50. INTERNATIONALES MESSESEMINAR

23. – 26. Juni 2018, Hamburg Messe

Einmal jährlich kommen Messegesellschaften, -veranstalter und messenahe Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum „Internationalen Messeseminar“ zusammen. Das Internationale Messeseminar bietet die Möglichkeit des länderübergreifenden Austausches und setzt wichtige Impulse für die Zukunft in der Messewirtschaft. Das 50. Internationale Messeseminar der Messeverbände Expo-Event, Messen Austria und der Interessengemeinschaft Deutscher Fachmessen und Ausstellungsstädte (IDFA) findet vom 23. - 26. Juni 2018 in Hamburg statt. Das viertätige Seminarprogramm ist gefüllt mit spannenden Vorträgen, inspirierenden Diskussionsrunden und einem vielfältigen Freizeitprogramm mit viel Platz zum Networken.

Melden Sie sich und Ihre Kolleginnen und Kollegen bequem online unter folgendem Link an.

Anmeldung

PROGRAMM

Was macht Hamburg wirklich aus? Wasser, Wind und Friesennerz? Fischmarkt, Reeperbahn und Blankenese? Elbtunnel, Michel und Alster? Unter dem Motto "Typisch Hamburg" stimmen wir Sie am ersten Tag auf die Hansestadt ein.  

14.30 UhrNachmittagsprogramm
„Hummel Hummel und Moin Moin“. Mit einer Hafenrundfahrt auf der Barkasse „Lütte Deern“ starten wir in den ersten Tag. Erfahren Sie, was zwischen Stintfang und den Containerterminals früher los war und bis heute zu bestaunen ist.
19.00 UhrAbendprogramm
„Wohr die, wenn de blanke Hans kummt“. Da, wo früher die Kohleschiffe gelöscht, der erste Elbtunnel gebaut und noch heute Kaiser Barbarossas Herzschlag zu hören ist, wollen wir mit Ihnen ein Abendessen in maritimer Atmosphäre genießen – Blick auf den Hafen inklusive. Und für die Fußballfans übertragen wir natürlich das WM-Vorrundenspiel Deutschland gegen Schweden.
22.00 UhrNachtprogramm
„Nu aber ma Butter bei di Fische“. Der St. Pauli Nachtwächter bringt uns auf der alten Matrosenroute von den Anlegern an der Elbe zur sündigsten Meile der Welt und plaudert aus dem Nähkästchen des Nachtlebens auf St. Pauli.

„Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“. In einer besonderen Location auf der Reeperbahn wollen wir gemeinsam mit Ihnen anstoßen und die Nacht einläuten.

Unsere Programm am Sonntag lautet "Hamburg Inside". Wir zeigen Ihnen weitere Hamburger Attraktionen und werfen gemeinsam mit Ihnen einen Blick hinter die Kulissen. 

11.00 UhrVormittagsprogramm – Sie haben die Wahl!
Tour 1: Den Pfeffersäcken auf der Spur!
Begeben Sie sich auf eine spannende Führung durch die alte Hamburger Speicherstadt und erfahren Sie was der Unterschied zwischen einem Pfeffersack und einem Sack Pfeffer ist. Aber damit nicht genug: im Anschluss besuchen wir das Kaffeemuseum und schauen den Röstmeistern über die Schulter.

Hinweis: Die Führung findet zu Fuß statt.
Tour 2: Flugzeugbau hautnah!
Erleben Sie auf einer Airbus Werksführung spannende Einblicke in die Produktion und Endfertigung von Airbus Flugzeugen. In Hamburg Finkenwerder zeigen wir Ihnen die Endmontage vom A320 bis A380.

Hinweis: Für die Teilnahme ist das Mitführen Ihres Personalausweises unerlässlich.
Tour 3: Auge in Auge mit den Giganten!
Zwischen haushohen Krananlagen, endlos langen Containerreihen und riesigen Frachtschiffen erleben Sie den Hamburger Hafen aus einer ganz anderen Perspektive. Besucher kommen hier normalerweise gar nicht rein – wir schon! Mit einem Bus fahren wir direkt auf die Terminals.

Hinweis: Für die Teilnahme ist das Mitführen Ihres Personalausweises unerlässlich.
Für die Teilnehmer des Vormittagprogramms haben wir natürlich einen Mittagssnack vorgesehen.
15.00 UhrNachmittagsprogramm - Das Highlight
„Was lange währt wird endlich gut.“ Seit ihrer Eröffnung ist uns die Elbphilharmonie lieb und teuer! Deswegen wollen wir sie Ihnen gern zeigen. Machen Sie mit uns eine spannende Führung durch unser erst 2017 fertiggestelltes neues Wahrzeichen und lassen Sie sich von der außergewöhnlichen Architektur begeistern.
19.00 UhrKollegenabend
„Nicht lang schnacken, Kopf in Nacken“. Wir laden Sie zum Kollegenabend in den Park „Planten un Blomen“ ein. In der grünen Oase der Hamburger Innenstadt, die das Messegelände mit dem Congress Center Hamburg verbindet, freuen wir uns auf ein gemütliches Barbecue mit Ihnen. Lassen Sie uns das 50. Internationale Messeseminar gemeinsam einläuten.
UhrzeitProgrammpunkt
09:00 UhrBegrüßungskaffee
09:30 UhrKonferenzprogramm I
12:00 UhrMittagessen
13:15 UhrKonferenzprogramm II
u.a. mit Vorträgen zu den Themen „Digitales Arbeiten - Arbeitsplatz des 21. Jahrhunderts“ und „Coworking-Space - wie Kreativität entsteht“.
15:00 UhrAus der Theorie in die Praxis. Sie haben die Wahl!
Tour 1: Rundgang über das Hamburger Messegelände
Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour. Ein Konferenzbereich mit eigenem Presseclub, der futuristische Skywalk, der das A- und das B-Gelände miteinander verbindet, und die schier endlosen unterirdischen Versorgungskanäle. Lernen Sie unsere unterschiedlichen Hallenbereiche und das Hamburger Messegelände so kennen, wie es sonst nur Veranstaltern, Messebauern und Ausstellern vorbehalten ist.
Tour 2: Ein Besuch im betahaus Hamburg
In nächster Nähe zum Messegelände steht das wohl kreativste Haus Hamburgs. Das betahaus ist Hamburgs Kristallisationspunkt für Freelancer und Startups, Teams und Unternehmen. Ein Ort des Lernens und Teilens, für Ideen und Experimente, für Diskussion und Kollaboration. Neben dem Coworking-Space bietet das betahaus auch ein Programm zum lebenslangen Lernen an, die betahaus-Academy. Erleben Sie mit uns die digitale Szene und treffen Sie offline die Community des betahauses.

Betahaus-Website
Tour 3: Einblicke bei Philips
Das dunkle Mahagoni-Chefzimmer als Kommandozentrale mit einem großen Schreibtisch, auf dem nur Füllhalter und Schreibblock lagen, als Statussymbol des Unternehmenspatriarchen - dieses Bild spiegelt das Verständnis von Führung und Unternehmenskultur bis weit in das 20. Jahrhundert. Im postindustriellen Zeitalter hat sich der Geschmack nicht nur im Hinblick auf die Büroästhetik fundamental gewandelt: Manager wollen heute enger mit ihren Mitarbeitern kommunizieren und Augenhöhe herstellen. Das führt zu einem radikalen Wandel von Arbeitskultur und Raumkonzepten. Werfen Sie mit uns einen Blick in die neu konzipierte Zentrale der Philips GmbH in Hamburg, in der es weder feste Büros noch feste Arbeitsplätze gibt.

Philips-Website
19:30 UhrGalaabend der Verbände
Genießen Sie ein festliches Menü in der unvergleichlichen Atmosphäre auf dem historischen Museumsschiffes RICKMER RICKMERS. Als Ehrengast werden wir den Hamburger Starpianisten Joja Wendt begrüßen, der für die passende Stimmung sorgen wird.
09:00 UhrBegrüßungskaffee
09:30 UhrKonferenzprogramm
12:00 UhrVorstellung 51. Internationales Messeseminar 2019
12:30 UhrAbschlusslunch

Programm als PDF zum Download

HOTELS

Für die Unterkunft in Hamburg haben wir für Sie ein Hotelkontingent in mehreren Hotels vorreserviert. Bitte nehmen Sie Ihre Buchung direkt in den Hotels vor. Bei Umbuchungen, Stornierungen oder Nichtanreise gelten die Stornobedingungen des gebuchten Hotels.

Als „Headquarterhotels“ haben wir das Mövenpick Hotel Hamburg und das Intercity Hotel Hamburg Dammtor-Messe ausgewählt. Beide Hotels befinden sich in fußläufiger Entfernung zum Messegelände. Bitte berücksichtigen Sie, dass die Transfers für die Freizeit- und Abendprogrammpunkte ausschließlich von diesen beiden Hotels starten.

Wichtig: Wir möchten Sie bitten, frühzeitig ein Hotelzimmer zu reservieren, da an dem Wochenende des Internationalen Messeseminars auch die Harley Days (Europas größtes Biker-City-Event) in Hamburg stattfinden. Aufgrund der Zimmerknappheit an diesem Wochenende gelten für unsere Hotelkontingente verkürzte Abruffristen (siehe unten). Bitte nehmen Sie Ihre Hotelbuchung daher umgehend vor. Andernfalls können wir Ihnen kein freies Hotelzimmer in Hamburg garantieren.

Bitte geben Sie bei der Zimmerreservierung den Buchungsgrund „Internationales Messeseminar“ an. Herzlichen Dank!

Headquarterhotels

Mövenpick Hotel Hamburg

Sternschanze 6
20357 Hamburg
Tel. 040 - 33 44 11-3320 (Reservierungen)

E-Mail   Website

Einzelzimmer inkl. Frühstück: 175,00 Euro
Abruffrist Kontingent: 23. März 2018

InterCity Hotel Hamburg Dammtor-Messe

St. Petersburger Straße 1
20355 Hamburg
Tel. 040 - 600 00 14 140 (Reservierungen)

E-Mail   Website

Einzelzimmer inkl. Frühstück: 115,00 Euro
Doppelzimmer inkl. Frühstück: 135,00 Euro
Abruffrist Kontingent: 23. März 2018

Hinweis: Das Kontingent gilt nur für den Termin Sonntag, 24. - Dienstag, 26. Juni 2018. Zimmer ab Samstag, 23. Juni 2018 nur auf Anfrage über Reiseagentur Grüter:

Reiseagentur Grüter
Telefon: +49 5465 - 31 22 80

E-Mail   Website

Weitere Hotels mit Kontingenten

Adina Michel

Neuer Steinweg 26
20459 Hamburg
Tel. +49 40 - 226 35 00 (Reservierungen)

E-Mail   Website

Einzelzimmer inkl. Frühstück: 169,00 Euro
Doppelzimmer inkl. Frühstück: 189,00 Euro
Abruffrist Kontingent: 4. Mai 2018

Reichshof Hamburg CURIO Collection by Hilton

Kirchenallee 34-36
20099 Hamburg
Tel. +49 40 - 370 25 90 (Reservierungen)

E-Mail   Website

Einzelzimmer inkl. Frühstück: 189,00 Euro
Doppelzimmer inkl. Frühstück: 207,00 Euro
Abruffrist Kontingent: 7. April 2018

In der näheren Umgebung der Hamburg Messe befinden sich darüber hinaus noch die folgenden Hotels:

  • Mercure Hotel Hamburg Mitte, Schröderstiftstraße 3, 20146 Hamburg
  • Radisson Blu Hotel Hamburg, Marseiller Straße 2, 20355 Hamburg
  • NH Collection Hamburg City, Feldstraße 53-58, 20357 Hamburg

Hier verfügen wir nicht über Kontingente. Selbstverständlich können Sie dort trotzdem - bei Verfügbarkeit - Zimmer buchen.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Samstag und Sonntag:Casual
Kollegenabend:Business Casual
Galaabend der Verbände:Cocktail

Sollten Sie Vegetarier, Veganer oder Allergiker sein, teilen Sie uns dies bitte vorher per Email mit (siehe Ansprechpartner/Kontakt). Wir werden dies dann bei den Mahlzeiten berücksichtigen.

Für einige Programmpunkte wird es ab den Hotels „Mövenpick“ und „Intercity“ Shuttlebusse geben. Weitere Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung.

SamstagabendHafen-Klub Hamburg
Bei den St. Pauli-Landungsbrücken 3
20359 Hamburg
Sonntagabend
Kollegenabend
Cafe Schöne Aussichten
Gorch-Fock-Wall 4
20354 Hamburg
Montag und Dienstag
Konferenzprogramm
Hamburg Messe und Congress GmbH
Eingang Mitte
Messeplatz 1
20357 Hamburg
Montagabend
Galaabend der Verbände
Rickmer Rickmers
Landungsbrücken, Ponton 1a
20359 Hamburg

Für die Teilnehmer stehen kostenlose Parkplätze am Messegelände (Einfahrt TOR A4, Messeplatz 1) zur Verfügung.

Übersichtsplan Messegelände mit Einfahrt Parkhaus

Hamburger sind nicht aus Zucker und der Auffassung „Regen ist erst, wenn die Heringe auf Augenhöhe vorbeischwimmen“. Mit anderen Worten: Das Programm findet natürlich auch bei „Schietwetter“ statt. Wir werden uns aber um sommerliche Temperaturen bemühen.

IDFA Logo
Messen_Austria Logo
Expo Event Logo